(rtn) Nach einem Unfall war die Autobahn 1 am späten Donnerstagnachmittag  ab  Bargteheide in Richtung Norden für längere Zeit voll gesperrt. Zwei Frau wurden verletzt. Bei der Unfallaufnahme hat ein Drogenspürhund der Polizei das Gepäck der mutmaßlichen Unfallverursacherin durchsucht.


Nach ersten Erkenntnissen waren in Höhe Lasbek ein BMW mit einem Richtung Bad Oldesloe fahrenden Dacia zusammengeprallt. Durch die Wucht des Aufpralls schleuderten beide Autos in die Leitplanken und Trümmerteile hatten sich großflächig über alle drei Fahrspuren verteilt. Nach ersten Meldungen vom Unfallort hatte die Leitstelle in Bad Oldesloe neben den Freiwilligen Feuerwehren Hammoor und Bargteheide auch drei  Rettungswagen und ein Notarzteinsatzfahrzeug (NEF) zum Unfallort geschickt. Bei Eintreffen des Rettungsdienstes hatten sich  alle Unfallbeteiligten bereits aus den Fahrzeugen befreit.

 

Sie waren entgegen erster Meldungen nicht in ihren Fahrzeugen eingeklemmt. Offensichtlich ergab sich bei der Unfallaufnahme ein Drogenverdacht. Deshalb wurde das Gepäck der Insassen aus dem BMW von einer Diensthundeführerin mit ihrem Drogenspürhund durchsucht. Ein Ergebnis ist noch nicht bekannt. Der Fahrer des Dacia blieb unverletzt.

 

Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurden die Unfallautos abgeschleppt. Die bei dem Unfall stark verunreinigte Autobahn wurde von Mitarbeitern der Straßenmeisterei mit einem Besenwagen gereinigt.

 

Der genaue Unfallhergang und die Höhe des Sachschadens sind noch nicht bekannt. Während der Rettungs- und Bergungsarbeiten hatte die Polizei die Autobahn in Richtung Norden voll gesperrt. Dadurch staute sich der Feierabenderkehr bis nach Ahrensburg zurück.




rtn media ID: 33714


Jan Bode - Umzug Transport Logistik
Nur für Redaktionen!

» Zugang registrieren | » Passwort vergessen

S + P Sonnenschutztechnik

Werbung:

Baufinanzierung:
Günstige Baufinanzierung online
oder mit Beratung vor Ort.
Baufi24 Baufinanzierung

Umzug:
Ihr Umzug in den besten Händen. Jetzt unverbindlich und kostenlos informieren.
Umzugsspedition Jan Bode

© 2009 - 2019 *rtn - radio tele nord TV- und Fotoagentur. Alle Rechte vorbehalten.