(rtn) Der Champagne-Preis für Lebensfreude 2019 wurde am Montagabend  im Hotel Louis C. Jacob in Hamburg an Max Mutzke verliehen. Der Musiker und Sänger ist seit seiner Entdeckung im Jahr 2004 einer der erfolgreichsten Künstler der deutschen Musikszene.

Von Rock, Pop über Soul und Funk hin zu Jazz und Klassik, das musikalische Talent von Max Mutzke lässt sich nicht auf ein Genre reduzieren. Nach der Soul-Ballade „Can’t wait until tonight“, mit der er Deutschland beim Eurovision Song Contest 2004 vertrat, wurde er 2005 mit der Goldenen Stimmgabel als bester Solist ausgezeichnet. 2013 erhielt er den German Jazz Platinum Award. Max Mutzke veröffentlichte bis heute sieben Alben und viele Singles.


Unsere Bilder auf dem rtn-media-server zeigen: Max Mutzke, Dorothee Röhrig, Hubertus Meyer-Burckhardt,  Dr. Armgard Seegers-Karasek mitTochter Laura Karasek, Jan Hofer und Phong Lan Truong, Christina-Maria Peukert und Lutz Marmor, Günter Schöneis mit Ehefrau Smadar Schöneis, Vincent Perrin / Directeur Général du Comité Champagne  und Gastgeber Christian Josephi , Steffen Hallaschka, Laudatorin Barbara Schöneberger, Andre Aue und Inka Schneider



rtn media ID: 33757


Jan Bode - Umzug Transport Logistik
Nur für Redaktionen!

» Zugang registrieren | » Passwort vergessen

S + P Sonnenschutztechnik

Erfrischende Werbung

Werbung:

Baufinanzierung:
Günstige Baufinanzierung online
oder mit Beratung vor Ort.
Baufi24 Baufinanzierung

Umzug:
Ihr Umzug in den besten Händen. Jetzt unverbindlich und kostenlos informieren.
Umzugsspedition Jan Bode

© 2009 - 2019 *rtn - radio tele nord TV- und Fotoagentur. Alle Rechte vorbehalten.