(rtn) Für Bauarbeiten an der Teststrecke für elektrisch betriebene Oberleitungs-Lkw in Schleswig-Holstein wird die Autobahn 1 zwischen dem Kreuz Lübeck und Reinfeld in der Nacht von Samstag auf Sonntag für das Aufstellen der Unterwerke des eHighways in beide Fahrtrichtungen voll gesperrt.



Nach Angaben des Landesbetriebs Straßenbau und Verkehr wird die Autobahn Richtung Hamburg von 20.00 Uhr bis voraussichtlich 5.00 Uhr zwischen den Anschlussstellen Lübeck-Moisling und Reinfeld gesperrt. In der Gegenrichtung sei nur das Anschlusskreuz Reinfeld zwischen 20.00 Uhr und 1.00 Uhr betroffen.

In Fahrtrichtung Lübeck erfolgt zwischen Ausfahrt und Auffahrt der Anschlussstelle Reinfeld eine Kurzstreckensperrung von ca. 150 Metern ab 20:00 Uhr bis ca. 01:00 Uhr. Die Umleitung erfolgt an der Anschlussstelle ab der Ausfahrt nach Reinfeld über die Nordstormarnstraße, durch den Kreisverkehr und zurück auf der Nordstormarnstraße, über die Auffahrt auf die A 1. In Fahrtrichtung Hamburg erfolgt die Sperrung ab 20:00 Uhr bis voraussichtlich 05:00 Uhr. Die Umleitung der hier ca. 5 km langen Sperrung verläuft über die U10 von der Anschlussstelle Lübeck-Moisling zur Anschlussstelle Reinfeld. Ab der Anschlussstelle Reinfeld ist die A 1 wieder befahrbar. Die Umleitungen sind ausgeschildert.

Ziel des auf der BAB A 1 durchgeführten Feldversuches eHighway Schleswig-Holstein ist eine technische, ökonomische und ökologische Bewertung des Oberleitungs-Systems für schwere Nutzfahrzeuge unter realen Verkehrsbedingungen.

Die Unterwerke wandeln die aus dem öffentlichen Stromnetz bereitgestellte Hochspannung in die in den Oberleitungen verwendete Niederspannung um.

Das Aufstellen der Unterwerke ist aufgrund ihrer hohen Gewichte und der entsprechend benötigten Krankapazitäten ohne Vollsperrung nicht durchführbar. Grund für die Sperrung ist das Aufstellen der Container mit den Gleichrichtern, die die Hochspannung aus dem öffentlichen Stromnetz in die in den Oberleitungen verwendete Niederspannung umwandeln. Die rund fünf Kilometer lange Strecke soll Ende Mai in Betrieb genommen werden.

Weitere Informationen zum Projekt finden Sie unter www.ehighway.sh sowie zum Baustellenfortschritt unter www.strassen-sh.de.

 

 



rtn media ID: 33800


Jan Bode - Umzug Transport Logistik
Nur für Redaktionen!

» Zugang registrieren | » Passwort vergessen

S + P Sonnenschutztechnik

Werbung:

Baufinanzierung:
Günstige Baufinanzierung online
oder mit Beratung vor Ort.
Baufi24 Baufinanzierung

Umzug:
Ihr Umzug in den besten Händen. Jetzt unverbindlich und kostenlos informieren.
Umzugsspedition Jan Bode

© 2009 - 2019 *rtn - radio tele nord TV- und Fotoagentur. Alle Rechte vorbehalten.