(rtn) Bei einem Unfall wurden am Montagabend im Lütjenseer Ortsteil Dwerkaten zwei Autofahrer verletzt.

Nach ersten Erkenntnissen sind auf der Stoppschildkreuzung Dwerkaten Kreuzung Sprenger Weg Bahnhofstraße ein VW Lupo und ein Ford Fiesta zusammengeprallt. Nach einer Erstversorgung durch Rettungsdienst und Notarzt wurden die beiden Verletzten mit Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Die Unfallursache ist noch nicht bekannt. Während der Rettungs- und Bergungsarbeiten war der Kreuzungsbereich zeitweise gesperrt.

Im Einsatz waren: FF Lütjensee, FF Schönberg, zwei Rettungswagen, ein Notarzteinsatzfahrzeug (NEF) und die Polizei







rtn media ID: 33855


Jan Bode - Umzug Transport Logistik
Nur für Redaktionen!

» Zugang registrieren | » Passwort vergessen

S + P Sonnenschutztechnik

Werbung:

Baufinanzierung:
Günstige Baufinanzierung online
oder mit Beratung vor Ort.
Baufi24 Baufinanzierung

Umzug:
Ihr Umzug in den besten Händen. Jetzt unverbindlich und kostenlos informieren.
Umzugsspedition Jan Bode

© 2009 - 2019 *rtn - radio tele nord TV- und Fotoagentur. Alle Rechte vorbehalten.