(rtn) Die Einsatzzahlen bei der Freiwilligen Feuerwehr in Ahrensburg sind weiterhin überdurchschnittlich hoch, stellte Jan Haarländer in seinem ersten Rückblick als Ortswehrführer am Freitagabend bei der Jahreshauptversammlung in der Feuerwache am Weinberg fest.


Das Jahr für die Freiwillige Feuerwehr begann am 01.01.2018 um 00:50 Uhr mit einem Containerbrand im Ortsteil Wulfsdorf und endete am 31.12.2018 um 22:00 Uhr, ebenfalls mit einem Feuer im Gartenholz. Dazwischen sei die Wehr zu 366 weiteren Einsätzen ausgerückt und erreichte damit 368 Einsätze insgesamt:

 

"Damit ist die Einsatzanzahl pro Kamerad hoch. In der Spitze wurden rund 170 Einsätze pro Feuerwehrmann geleistet". Die Wehr zählt derzeit nach aktuellem Stand 89 Feuerwehrleute. Weiterhin stehen aber unsere Aktionen zur Mitgliedergewinnung im Vordergrund, dafür haben wir eine tolle Resonanz in der Öffentlichkeit. Über „mitmachen@feuerwehr-ahrensburg.de“ sind seit Juli 2018 insgesamt 22 Kontakte entstanden, von denen acht "Neue" bereits in die Wehr eingetreten sind. Sieben besuchen die Übungsdienste und weitere sieben haben  starkes Interesse signalisiert."

Insgesamt drei Einsätze hob Jan Haarländer in seinem Jahresbericht besonders hervor:
"Zum einen den sehr belastenden Einsatz bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Hamburger Straße.

 

Besonders gefreut habe man sich aber über den Dank des kleinen Lukas, der mit einem Arm in einer Kasematte eingeklemmt und von den Ahrensburger Feuerwehrleuten befreit worden war. Zusammen mit seiner Mutter und seinem großen Bruder war der kleine Mann danach auf der Wache erschienen und hatte seinen Rettern ein selbst gemaltes Bild und Süßigkeiten mitgebracht. So ein Besuch ist das schönste Geschenk, das man Feuerwehrleuten machen kann. Gerne nahmen wir uns Zeit für Lukas, seinen großen Bruder und seine Mutter. So gab es eine kleine Führung durch die Feuerwache und die verschiedenen Einsatzfahrzeuge wurden erklärt."

 

Auch eine Auszeichnung hätten  die Feuerwehrleute erhalten. Nach der Rettung, der durch Sauerstoffmangel bedrohten Fische im Schlossteich,  hatte die Tierrechtsorganisation PETA die Freiwillige Feuerwehr Ahrensburg zu "Helden für Tiere" ernannt.

In seinem Ausblick auf das laufende Jahr 2019 hob Jan Haarländer die Fortführung der Mitgliederwerbung, die  Beschaffung von zwe neuen Fahrzeugen (GWL1 + GWL 2 – Gerätewagen Logistik), sowie MTF und  HLF 10 für die Löschgruppe 5 (Hagen), Planung/Beschaffung neuer Atemschutztechnik, die Erneuerung des  Internetauftrittes, den 60. Geburtstag  der Löschrguppe Hagen am 25. Mai,  und den Tag der offenen Tür der Ortswehr Ahrensburg am 7. September bei der Wache am Weinberg hervor.

Laut Tagesprdnung standen dann m Verlauf der Jahreshauptversammlung auch Wahlen Ehrungen, Übernahmen und Beförderungen an:


Weiterer stellvertretenden Ortswehrführer wurde Florian Stephani, Gruppenführer 4   wurde Stephan Lewerenz, Stellvertrender Gruppenführer 4 wurde  Marcel Hirzel, Gruppenführer Reserveabteilung wurde Marcel Klügel und Kassenprüfer wurde  Pascal Struck.


Danach folgte die Übernahme von Gerrit Luther in den aktiven Dienst, und die endgültige Aufnahme nach einem Probejahr der Feuerwermänner  Jamal Jahoud, Lukas Lüders und Marcel Hirzel.


Ehrung

Für seine besonderen Verdienste geehrt wurde Stephan Lewerenz. Er erhielt aus der Hand von Bürgermeister Michael Sarach für 25 Jahre Dienst in der Feuerwehr das Brandschutzehrenzeichen in Silber samt Urkunde überreicht.

Beförderungen
Feuerwehrmann: Jamal Jahoud, Lukas Lüders
Oberfeuerwehrmann: Niklas Groß

In der, der Ahrensburger Jahreshauptversammlung vorangegangen Mitgliederversammlung der Gemeindefeuerwehr wurde der Ahrensfelder Wehrführer Michael Mey als weiterer Stellvertreter von Gemeindewehrführer Jürgen Stahmer gewählt. Glückwünsche dazu gab es von Ahrensburgs Bürgermeister Michael Sarach, Bürgervorsteher Roland Wilde, und vom stellvertretenden Kreisbrandmeisters Christian Rieken.

Die Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Ahrensburg endete um genau 22.02 Uhr. Danach wurde ein neues Gruppenfoto der Wehr, samt Ehrenabteilung erstellt. Der Abend  klang mit kameradschaftlichen Beisammensein in der Feuerwache aus.



rtn media ID: 33943


Jan Bode - Umzug Transport Logistik
Nur für Redaktionen!

» Zugang registrieren | » Passwort vergessen

S + P Sonnenschutztechnik

Erfrischende Werbung

Werbung:

Baufinanzierung:
Günstige Baufinanzierung online
oder mit Beratung vor Ort.
Baufi24 Baufinanzierung

Umzug:
Ihr Umzug in den besten Händen. Jetzt unverbindlich und kostenlos informieren.
Umzugsspedition Jan Bode

© 2009 - 2019 *rtn - radio tele nord TV- und Fotoagentur. Alle Rechte vorbehalten.