Auto gegen Lichtmast geprallt
22. Apr. 2019 12:49

(rtn) Bei einem schweren Unfall wurden am Ostersonntag in Hamburg mehrere Menschen verletzt. Auf dem Curslacker Neuer Deich war ein Mecedes-Fahrer in den Gegenverkehr geraten und dort gegen einen Lichtmast geprallt.


Der Mast verbog sich beim Aufprall und die Lichtkuppel drohte auf die Straße zu fallen. Mitarbeiter der Behörde Öffentliche Beleuchtung (LSBG) kümmerten sich um den stark beschädigten Peitschenmast. Bis zu deren Eintreffen hatten Feuerwehrleute die Unfallstelle gesichert. Die Unfallursache ist noch nicht bekannt.



rtn media ID: 34048


Jan Bode - Umzug Transport Logistik
Nur für Redaktionen!

» Zugang registrieren | » Passwort vergessen

S + P Sonnenschutztechnik

Werbung:

Baufinanzierung:
Günstige Baufinanzierung online
oder mit Beratung vor Ort.
Baufi24 Baufinanzierung

Umzug:
Ihr Umzug in den besten Händen. Jetzt unverbindlich und kostenlos informieren.
Umzugsspedition Jan Bode

© 2009 - 2019 *rtn - radio tele nord TV- und Fotoagentur. Alle Rechte vorbehalten.