Basthorst (pwü) Dana Schweiger, Andrea Lüdke (Großstadtrevier), Renntier Rudi und Freiherr Enno von Ruffin eröffneten heute einen der schönsten Weihnachtsmärkte, den es im Norden gibt.

Immer in der Vorweihnachtszeit wird Gut Basthorst festlich dekoriert. Es riecht nach gerösteten Kastanien, leckeren Bratäpfeln mit heißer Vanille serviert, Schmalzgebäck in kochendem Fett und heißem Glühwein mit Nelken gewürzt. Dicke Buchenscheite knistern im Feuer, wärmen die Besucher, ein Drehorgelspieler spielt Weihnachtslieder, fröhliche Kinder lachen bei der Fahrt im alten Karussell. Kunsthandwerker aus ganz Norddeutschland bieten ihre handgefertigten Waren an. Das ist Schleswig-Holstein pur.  Auch in diesem Jahr hat  Enno Freiherr von Ruffin seinen stimmungsvollen Weihnachtsmarkt mit rund 300 Ausstellern verschiedenster Regionen und Bereiche auf Gut Basthorst eröffnet. Der Basthorster Weihnachtsmarkt hat an allen vier Adventswochenenden von Freitag bis Sonntag in der Zeit von 11.00 bis 19.00 Uhr geöffnet. Der Eintrittspreis beträgt 3.50 Euro, Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren haben freien Eintritt.



Jan Bode - Umzug Transport Logistik
Nur für Redaktionen!

» Zugang registrieren | » Passwort vergessen

S + P Sonnenschutztechnik

Werbung:

Baufinanzierung:
Günstige Baufinanzierung online
oder mit Beratung vor Ort.
Baufi24 Baufinanzierung

Umzug:
Ihr Umzug in den besten Händen. Jetzt unverbindlich und kostenlos informieren.
Umzugsspedition Jan Bode

© 2009 - 2019 *rtn - radio tele nord TV- und Fotoagentur. Alle Rechte vorbehalten.