Pinguinforscher, Politiker und Journalisten bei Lanz

    21

    (rtn) Bei Lanz im ZDF waren Annalena Baerbock, Wolfram Weimer, Klemens Pütz und Michael Scott Moore in der Sendung zu Gast.

     

     

    Annalena Baerbock, Politikerin
    2019 finden drei Landtagswahlen in Ostdeutschland statt. Baerbock spricht über die Situation der Grünen im Osten und äußert sich zum SPD-Konzept für die Umgestaltung des Sozialstaats.

    Wolfram Weimer, Journalist
    Er weiß: “In Ostdeutschland haben die Grünen keine gute Basis.” Weimer äußert sich zur grünen Doppelspitze Baerbock und Habeck und erklärt, ob die Grünen eine Volkspartei sein können.

    Klemens Pütz, Pinguinforscher
    Seit 30 Jahren beschäftigt sich der Biologe intensiv mit dem Leben der Pinguine, darüber schrieb er das Buch “Unverfrorene Freunde”. Pütz erzählt von seinem Leben unter Pinguinen.

    Michael Scott Moore, Journalist
    Er war 977 Tage als Geisel in der Hand von somalischen Piraten. Über die Zeit schrieb Scott Moore das Buch “Wir werden dich töten”. Der Autor erzählt von seiner fast dreijährigen Geiselhaft. Quelle: ZDF