Plug-in-Hybridfähre MS Gaarden getauft

    0
    (rtn) Das neue Fördeschiff MS “Gaarden” wurde am Mittwochnachmittag an der Reventloubrücke in Kiel getauft. Damit ist die erste Plug-in-Hybridfähre an der deutschen Ostseeküste startklar. Die Fähre wird mit Strom…
    Um diesen Inhalt zu sehen, müssen Sie ein Abonnement erwerben oder mit einem aktiven Abonnement eingeloggt sein.
    Mehr Bilder