Polizei löst untersagte Kundgebungen auf

    0
    (rtn/ots) Mehrere Kundgebungen linker Gruppen zum 1. Mai sind in Hamburg gerichtlich untersagt worden, dennoch gab es Versammlungen in der Stadt. Die Polizei ging mit einem Großaufgebot gegen die Kundgebungen…
    Um diesen Inhalt zu sehen, müssen Sie ein Abonnement erwerben oder mit einem aktiven Abonnement eingeloggt sein.
    Mehr Bilder