Polizisten protestieren gegen Personalmangel und Sozialabbau

    30
    Hamburg (rtn) Etwa 2000 Polizisten sind am Dienstag in Hamburg auf die Straße gegangen, um gegen Personalmangel und Sozialabbau in ihrer Behörde zu demonstrieren. Unter dem Motto „Egal wer regiert…
    Um diesen Inhalt zu sehen, müssen Sie ein Abonnement erwerben oder mit einem aktiven Abonnement eingeloggt sein.