Rückblick: 35. ADAC Stormarn Rallye

    29

    (rtn) Die ADAC-Stormarn-Rallye blickt auf eine lange Tradition zurück. Am Sonnabend fand sie zum 35. Mal statt.  Dreh- und Angelpunkt ist seit Jahren Trittau wo das Rallyezentrum bei Opel-Rohlf im Gewerbegebiet eingerichtet war.
    Mit deutlichem Abstand gewann Andreas Dahms aus Sprenge am vergangenen Wochenende die Stormarn Rallye 2018. Wir zeigen hier eine Mitfahrt bei der Wertungsprüfung in Delingsdorf. Zum ersten Mal in der 35-jährigen Geschichte der Stormarn-Rallye des MSC Trittau hat ein Vereinsmitglied den Gesamtsieg geholt. Andreas Dahms und Beifahrerin Inka Lerch holten sich den Sieg mit dem Porsche 911 Carrera. Sie hatten am Ende mehr als 20 Sekunden Vorsprung auf den Zweitplatzierten. Wertungen und Ergebnisse unter unter www.msc-trittau.de