Reetdachhaus in Neugraben-Fischbek abgebrannt

    35
    Hamburg (rtn) Ein Reetdachhaus im Hamburger Stadtteil Neugraben-Fischbek hat am frühen Samstagmorgen Feuer gefangen. Rund 120 Feuerwehrmänner waren am Brandort eingesetzt. Menschen wurden bei dem Brand nicht verletzt. An dem…
    Um diesen Inhalt zu sehen, müssen Sie ein Abonnement erwerben oder mit einem aktiven Abonnement eingeloggt sein.