Rohrbruch setzt Straße unter Wasser

    20

    (rtn) Ein Wasserrohrbruch hat in der Nacht Teile des Nelkenwegs in Bargteheide unter Wasser gesetzt und für einen Einsatz der Freiwilligen Feuerwehr gesorgt.

    Anwohner hatten den Schaden entdeckt und die Störung gemeldet. Während Techniker der Wasserwerke die gebrochene Leitung abschieberten, reinigten Feuerwehrleute die Körbe der Kanalisation von Schmutz. Dadurch floss das Wasser schneller ab. Das Leck in der Leitung wurde repariert. Der Grund für den Rohrbruch ist derzeit noch nicht bekannt.