Ärzte-Schlagzeuger: Bela B präsentiert Buch

    2

    (rtn) Berühmt wurde er als Schlagzeuger der Band “Die Ärzte”. Gerade erschien sein Debütroman “Scharnow”. In der Sendung bei Lanz spricht Autor und Musiker Bela B Felsenheimer über seinen Karriereweg.

     

    Weiter Göäste bei Lanz im ZDF sind:

     

    Walter Riester, Politiker
    Bis 2002 war er Bundesminister für Arbeit und Sozialordnung. Vor zehn Jahren ist er aus dem Bundestag ausgeschieden. Riester spricht über die Situation der SPD und äußert sich zum Thema Rente.

    Gisela Quenstedt, Rentnerin
    Sie hat über 40 Jahre gearbeitet, nun bekommt die 69-Jährige eine geringe Rente und besucht regelmäßig die Tafel. In der Sendung erzählt Quenstedt von ihrem Alltag.

    Ines Geipel, Autorin
    Aufgewachsen ist sie in Dresden. Ihre Eltern waren “linientreue Kommunisten”. Diese Woche erscheint Geipels Buch “Umkämpfte Zone”. In der Sendung spricht sie über ihre Biografie. Quelle: ZDF