Sascha Lobo: Deutschland steht unter einem Realitätsschock

    108

    Hamburg (rtn) Der Blogger und Bestsellerautor Sascha Lobo glaubt, dass Politik und Wirtschaft die Wucht des digitalen Wandels unterschätzen. Er sagt: „Deutschland steht unter einem Realitätsschock.“ Sascha Lobo war bei Lanz im ZDF zu Gast.

    Mike Mohring, Politiker
    Der Thüringer CDU-Chef erklärt, welche Lehren seine Partei aus den herben Stimmenverlusten in Brandenburg und Sachsen ziehen sollte.

    Hannes Jaenicke, Schauspieler
    „Aufschrei der Meere – Was unsere Ozeane  bedroht und wie wir sie schützen müssen“, ist der Titel seines neuen Buches. Er erläutert, wie Gewässer und Tierwelt geschont werden sollten.

    Ina Knobloch, Biologin
    An der Seite von Hannes Jaenicke zeigt sie auf, wie hochsensibel das Ökosystem Meer ist, und welche weitreichenden Folgen Umweltverschmutzung und -zerstörung bereits haben. Quelle: ZDF

    Mehr Bilder