Sattelzugmaschine in Vollbrand

    0

    (rtn) Ein Feuer hat am Freitagnachmittag auf der A 24 in Höhe der Abfahrt Reinbek die Zugmaschine eines LKW komplett zerstört. Um 16:17 Uhr wurden von der Rettungsleitstelle IRLS Süd die Freiwilligen Feuerwehren FF Oststeinbek und FF Glinde alarmiert. Bei Eintreffen der Rettungskräfte stand die Zugmaschine bereits in Vollbrand.

    Unter Atemschutz löschten die Feuerleute die Flammen ab. Der Fahrer des LKW blieb unverletzt. Er hatte sich rechtzeitig in Sicherheit gebracht. Während des Feuerwehreinsatzes war die Autobahn zwischen dem Kreuz Hamburg Ost und Reinbek voll gesperrt. Fotos: FF Oststeinbek

    Mehr Bilder