Schlägereien und Festnahmen in Flüchtlingsunterkunft

    36
    Hamburg (rtn). Sie schlugen mit Eisenstangen um sich, Steine flogen, Trennwände und Betten wurden zertrümmert und Lampen herausgerissen: In der zentralen Erstaufnahmestelle für Flüchtlinge im einstigen Max-Bahr-Baumarkt in Hamburg-Bergedorf ist…
    Um diesen Inhalt zu sehen, müssen Sie ein Abonnement erwerben oder mit einem aktiven Abonnement eingeloggt sein.