Schneematsch: Sattelauflieger knallt in Leitplanke

    1

    (rtn) Kurz hinter dem Auffahrtsbereich Ahrensburg ist am frühen Samstagmorgen ein Sattelauflieger auf der A 1 bei Schneetreiben und glatter Fahrbahn in die Mittelleitplanke gekracht.

    Erstmeldungen wonach der LKW-Fahrer in seinem Fahrzeug eingeklemmt wäre, bestätigten sich nicht. Der Mann blieb unverletzt. Allerdings war der Tank des LKW bei dem Zusammenprall aufgerissen und es liefen größere Mengen Diesel auf die Fahrbahn. Feuerwehrleute der eingesetzten FF Großhansdorf sicherten den Brandschutz an der Unfallstelle und pumpten die Tanks des LKW leer. Zunächst war die Autobahn in Richtung Süden voll gesperrt, danach leitete die Polizei den Verkehr einspurig an der Unfallstelle vorbei. Dadurch staute sich der Verkehr bis weit hinter Ahrensburg zurück.

    Im Einsatz waren: FF Großhansdorf, FF Stapelfeld, FF Barsbüttel, Rettungsdienst mit zwei Rettungswagen und einem Notarzteinsatzfahrzeug (NEF) sowie die Autobahnpolizei Bad Oldesloe