Schneller als die alarmierte Feuerwehr

    0

    (rtn) Schnell reagiert und alles richtig gemacht. Felix und Lukas von der Jugendfeuerwehr Bargteheide haben am Samstagnachmittag an der Hamburger Straße einen brennenden Mülleimer mit Wasser gelöscht, bevor die alarmierte Einsatzabteilung der Wehr ausrücken musste.

    Fahrgäste hatten an der Bushaltestelle Am Markt den Brand bemerkt und das Feuer gemeldet. Daraufhin wurde die Freiwillige Feuerwehr Bargteheide alarmiert.

    Die beiden Jugendfeuerwehrleute waren in der Stadt unterwegs und hatten auf dem Weg nach Hause den Brand bemerkt. Ohne lange zu Überlegen besorgte der clevere Feuerwehrnachwuchs eine Flasche Wasser und löschte damit die Flammen ab. Danach überprüften Felx und Lukas  den Brandherd nach weiteren Glutnester und meldeten danach per Handy ihrem Vater Henning an der Wache: „Feuer aus!“

    Mehr Bilder