Schwerer Unfall auf der A 1 bei Moorfleet

    14

    (rtn) Auf der Autobahn 1 hat es am Dienstagabend einen größeren Unfall in der Nähe von Moorfleet gegeben. Nach bisherigen Informationen waren daran sieben Fahrzeuge beteiligt.

     

    Ein Autofahrer wurde leicht verletzt. Unfallursache war möglicherweise Glatteis. Die Autobahn war zeitweise in Richtung Süden gesperrt.

    Im Einsatz waren die Feuerwehren Harburg, Warwisch, Moorwerder, Rettungsdienst