Shipspotting an den Schleusenanlagen Kiel-Holtenau

    0

    Kiel (rtn) Jährlich nutzen rund 32 000 Schiffe und etwa 10 000 Sport­boote den Nord-Ostsee-Kanal, der ihnen den Umweg um Skagen erspart.

    Damit ist der Nord-Ostsee-Kanal, in der inter­nationalen Schifffahrt „Kiel-Canal“ genannt, vor dem Panama­kanal und dem Suezkanal der meist­befahrene Seekanal der Welt.

    Am Donnerstag haben wir dort folgende Schiffe fotografiert: Lundy Sentinel, Symphony Sun, Seine Highway, Kanalfähre Adler 1, Color Fantasy auf der Förde, Hanna

    Mehr Bilder