"Söhne Hamburgs" mit Klavier im Linienbus

    12

    (rtn) Kurz vor ihrer ersten Tour haben die “Söhne Hamburgs” erst mal den Linienbus genommen. Das Musiker-Trio Stefan Gwildis, Joja Wendt und Rolf Claussen bestieg am Samstag in der Hansestadt die Buslinie 3 und musizierte an Bord.

     

    Los ging es an der Station Trabrennbahn Bahrenfeld, Ziel war der Rathausmarkt.
    Die kleine musikalische Bustour im Bus der Linie 3 sollte Geschmack machen auf ihren Weihnachtsauftritt am 8. Dezember in der Barclaycard Arena.