Sieben trächtige Kühe aus Hochwasser gerettet

    1

    (rtn) Während der Sturmflut in Hamburg haben Feuerwehrleute am Sonntag sieben Kühe gerettet. Die Herde war beim Grasen im Stadtteil Altengamme  von den Fluten eingeschlossen worden.

    Die Feuerwehrleute trieben die Tiere von Booten aus ans Land. Die Aktion im Elbvorland dauerte fast drei Stunden.