Sprinter rammt Volvo vom Deich

    40

    (rtn) Bei einem Unfall wurde am Ochsenwerder Landscheideweg in Hamburg am Freitag ein Autofahrer verletzt. An der Stoppschild-Kreuzung am Oortkatenweg nahm vermutlich der Fahrer eines Transporters aus Polen einem Volvo die Vorfahrt und rammte diesen von der Straße.

     

    Das Auto blieb am Deich vor einem Wassergraben in Schräglage stehen. Der ältere Fahrer des Volvo wurde von Feuerwehrleuten und dem Rettungsdienst versorgt und danach ins Krankenhaus gebracht.

     

    Im Einsatz waren FF Hohendeich, Rettungsdienst und  Polizei