Sträters Männerhaushalt mit vier neuen Folgen

    65

    (rtn) Er hat seine “Bude” aufgeräumt, startet nach der Sommerpause im WDR Fernsehen mit einer neuen Staffel seines “Männerhaushalts” durch und freut sich auf die prominenten Gäste: Torsten Sträter, Autor, Vorleser und Star der deutschen Comedy-Szene.

    Ehrlich und authentisch, fest verwurzelt im Revier, lädt der Mann mit der Mütze ab dem 7. Oktober 2017 die Zuschauer in vier weiteren Folgen seiner Personality-Show ein, die Welt, NRW und speziell das Ruhrgebiet mit seinen Augen zu sehen. In seiner „Bude“ führt Torsten Sträter „lässige Gespräche“ mit seinen prominenten Studiogästen und verspricht „kein Geplänkel, hohles Zeug oder Abfragen von einstudierten Fragen“.

    Der Comedian stellt in humoristischen Einspielfilmen verborgene Schönheiten des Ruhrgebiets vor, gibt in der Rubrik „Nähen, Bügeln, Dosenbier“ wertvolle Haushaltstipps für Männer, präsentiert als Anchorman der „Nachrichten aus der Region“ aktuelle Meldungen und verwickelt seine Studiogäste auch in skurrile Aktionen.

    Torsten Sträter bringt es auf den Punkt: „Willkommen in meiner Welt. Volle 45 Minuten. Da müssen Sie durch. Ich freu’ mich auf Sie!“

    Sendetermine und prominente Gäste:
    07.10. – 21.45 Uhr: Götz Alsmann und Hugo Egon Balder
    28.10. – 21.45 Uhr: Michael Mittermeier und Sebastian Pufpaff
    25.11. – 21.45 Uhr: Jörg Hartmann und Markus Krebs
    09.12. – 21.45 Uhr: Kai Pflaume und Paul Panzer

    Die Show ist eine Koproduktion von WDR und Prime Productions GmbH. Quelle: WDR