Taxi in Graben gefahren – Ein Verletzter

    0

    Wohltorf (rtn) Bei einem Unfall wurde der Insasse eines Taxis verletzt. Feuerwehrleute der FF Wohltorf hatten als Ersthelfer den Verletzten bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes betreut.

    Nach ersten Erkenntnissen war das Taxi von Wentorf in Richtung Wohltorf unterwegs, als dessen Fahrer auf der Wentorfer Straße in Höhe Lohe nach rechts von der Fahrbahn geriet und auf der gegenüberliegenden Seite im Graben gelandet ist. Nach einer Erstversorgung durch Rettungsdienst und Notarzt wurde der Verletzte ins Krankenhaus nach Hamburg-Bergedorf gebracht. Die Unfallursache ist noch nicht bekannt.

    Mehr Bilder