Tödlicher Badeunfall im Naturbad in Hamburg-Farmsen

    26
    Hamburg (rtn) Im Strandbad Hamburg-Farmsen ist am Freitagnachmittag ein Mann beim Baden ertrunken. Nach bisherigen Erkenntnissen ist er ohne Fremdeinwirkung in dem bis zu neuen Meter tiefen Wasser plötzlich untergegangen…
    Um diesen Inhalt zu sehen, müssen Sie ein Abonnement erwerben oder mit einem aktiven Abonnement eingeloggt sein.