Tödlicher Unfall bei Schlamersdorf

    6

    (rtn) Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Landesstraße 93 bei Schlamersdorf ist am Montag ein 30-jähriger Motorradfahrer ums Leben gekommen. Eine Autofahrerin wurde schwer verletzt. 

    Nach Angaben der Polizei fuhr die 41-jährige Fahrerin eines Renaults die L 83 in Richtung
    Altfresenburg und wollte nach links in einen Wirtschaftsweg abbiegen. Auf dem Beifahrersitz saß ein 15-jähriger Jugendlicher. Ein 30-jähriger Motorradfahrer fuhr hinter dem Renault und wollte diesen zum Zeitpunkt des Abbiegens überholen. Hierbei kam es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge.

    Der Motorradfahrer wurde durch einen Rettungshubschrauber mit lebensgefährlichen Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert, welchen er dort kurze Zeit später erlag.

    Die Renault-Fahrerin wurde schwer verletzt und ebenfalls ins Krankenhaus eingeliefert. Der Jugendliche ist leicht verletzt und vor Ort ambulant behandelt worden.

    Durch die zuständige Staatsanwaltschaft wurde die Hinzuziehung eines Gutachters angeordnet. Für die Dauer der Rettungsmaßnahmen sowie der Unfallaufnahme musste die L 83 ca. 50 Minuten voll gesperrt werden. Anschließend wurde der Verkehr einseitig an der Unfallstelle vorbeigeführt.