Theologin, Galerist, Kunsthändler und Politiker bei Lanz

    1

    (rtn) Bei Lanz im ZDF sind am Donnerstag Thomas de Maizière, Jacqueline Straub, Detlev Kümmel und Julian Schmitz-Avila in der Sendung zu Gast.

    Thomas de Maizière, Politiker
    Von 2005 bis 2018 gehörte er der Bundesregierung an. Gerade erschien sein Buch “Regieren”. In der Sendung spricht der Politiker über Regierungsverantwortung und schwere Entscheidungen.

    Jacqueline Straub, Theologin
    Seit Jahren kämpft die 28-jährige Theologin für ihren Traum: Sie möchte römisch-katholische Priesterin werden. In der Sendung spricht Straub über ihren Traum und äußert sich zum Zölibat.

    Detlev Kümmel, Galerist
    Gerade wurde die Sendung “Bares für Rares” mit dem Deutschen Fernsehpreis 2019 ausgezeichnet. Kümmel ist seit 2015 in der Sendung zu sehen. Der Galerist spricht über seine Arbeit.

    Julian Schmitz-Avila, Kunsthändler
    Seit 2016 ist er als Händler bei “Bares für Rares” dabei. In der Sendung erzählt Schmitz-Avila, wie er Kunsthändler wurde und verrät, wie er den Wert von Antiquitäten ermittelt.
    Quelle: ZDF