Til Schweiger zu Gast bei Lanz im ZDF

    139

    Hamburg (rtn) Der Produzent und Schauspieler Til Schweiger spricht bei Lanz in der Sendung über seinen Umgang mit Kritikern, unternehmerische Risiken, die veränderte Debattenkultur und über seinen neuen Kinofilm “Die Hochzeit”.

    Carsten Linnemann, Politiker
    Der Vize-Chef der CDU/CSU-Fraktion äußert sich zur Richtungsdiskussion in der Union, zu Markus Söders Vorstoß, das Kabinett umzubilden und dazu, wo er seine eigene politische Zukunft sieht.

    Eva Quadbeck, Journalistin
    Die stellvertretende Chefredakteurin der „Rheinischen Post“ analysiert die Lage in der Union im gerade gestarteten Jahr. Sie sagt: „Bei CDU und CSU fehlt jegliche Aufbruchsstimmung.“

    Melanie Raabe, Autorin
    In nur vier Jahren mauserte sich die Journalistin zur erfolgreichen Thriller-Autorin. Sie erzählt von ihrem mühsamen Weg in die Bestsellerlisten und von ihrem neuen Buch „Die Wälder“. Quelle: ZDF

    Mehr Bilder