Transporter rammt Anhänger der Verkehrssicherung

    5

    Barsbüttel (rtn) Kurz nicht aufgepasst und schon hat es gekracht. Etwa 300 Meter vor dem Tunnel am Autobahnkreuz Hamburg-Ost fuhr am Sonnabendmorgen gegen 6.40 Uhr ein Mercedes Transporter auf einen Verkehrssicherungsanhänger auf.

    Dieser stand dort zur Verkehrssicherung, weil der Abzweiger in Richtung Öjendorf an diesem Wochenende gesperrt ist. Grund in Billstedt wird eine Brücke abgerissen und deshalb ist  die Autobahn dort gesperrt. Der Fahrer des Transporters vertraute seinem Navi, welches ihn auf die linke Spur lotste und sah die Absperrung zu spät.

    Der Sprinterfahrer wurde vom Rettungsdienst untersucht – er kam offenbar mit dem Schrecken davon. Ins Krankenhaus musste er nicht. Am Anhänger der Verkehrssicherung und am Sprinter entstanden größere Schäden. Die Höhe des Sachschadens ist noch nicht bekannt.  Während des Rettungseinsatzes und der Unfallaufnahme wurde der Verkehr von der Polizei rechts an der Unfallstelle vorbeigeführt.