Umfassende Feuerwehrübung in Abrisshaus

    3

    Bargteheide (rtn) Bevor die Abrissbagger kommen, konnten Feuerwehrleute der Freiwilligen Feuerwehren Bargteheide und Delingsdorf am Sonnabend im Schützenhof an der Jersbeker Strasse an mehren Stationen des großen Gebäudes für den realen Einsatz üben. Unterstützt wurden sie dabei von der Jugendfeuerwehr als Darsteller. Geübt wurde in fünf Gruppen mit rund 30 Leuten. Mit Video

    Insbesondere ging es dabei um Menschenrettung, Personensuche in einem brennenden Gebäude, Türöffnung, Arbeiten mit Spezialsägen zur Aufnahme des Fußbodens und Einsatz der Wämebildkamera erklärt Joachim Hollweg, Presseprecher der Feuerwehr Bargteheide in unserem Interview.