Update Feuer auf „Hafnia Seaways“ gelöscht

    19
    Spiekerogg (rtn) Die Brandbekämpfungseinheit (BBE) aus Brunsbüttel hat die „Hafnia Seaways“, kontrolliert und kleinere Glutnester endgültig gelöscht. Erste Schiffe und Rettungskräfte werden aus dem Einsatz entlassen. Das Schiff läuft nach…
    Um diesen Inhalt zu sehen, müssen Sie ein Abonnement erwerben oder mit einem aktiven Abonnement eingeloggt sein.