Volle Hütte bei der FF Ahrensfelde

    11

    (rtn) Vor dem Gerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr Ahrensfelde loderten am Samstagabend in den Feuerschalen und Feuertonnen die hellen Flammen in den Nachthimmel empor. Ab 18 Uhr hatte die FF Ahrensfelde zum traditionellen Tannenbaumverbrennen eingeladen. Mit Video

    Der Platz vor der Feuerwache war proppenvoll. Lecker und vielseitig das Angebot:  Getränke, Glühwein, Erbsensuppe, Stockbrot, leckere Würstchen, Fleisch vom Grill und frische Pommes mit verschiedenen Saucen.

    Schon früh am Morgen hatten die Feuerwehrleute  der Freiwilligen Feuerwehr Ahrensfelde  zusammen mit ihrer Jugendfeuerwehr die Tannenbäume im Ort eingesammelt und auf dem Dorfplatz gestapelt. Jahr für Jahr erfreut sich diese traditionelle Veranstaltung einer steigenden Beliebtheit.