Vorsicht! Autoknacker in Stormarn unterwegs

    0

    (rtn) Die Taten der Autoknacker in Stormarn werden im dreister und häufiger. In den frühen Morgenstunden brachen die Täter am Freitag drei hochwertige Mercedes-Fahrzeuge in der Straße Poggensiek in Delingsdorf auf. Die Autoknacker hatten stahlen Navigations-Module aus dem Handschuhfächern, Lenkräder mit Airbags und Seitenspiegelverglasungen. Bei einem Fahrzeug schlugen sie außerdem die hintere Seitenscheibe ein. Bei einem Fahrzeug steht es noch nicht fest, wie die Täter in das Fahrzeug kamen.

    Alle Fahrzeuge waren direkt vor den jeweiligen Wohnhäusern abgestellt und die dortigen Parkplätze sind beleuchtet. Trotzdem haben die Anwohner die Autoaufbrüche erst bei Tageslicht festgestellt und die Polizei informiert. Die Höhe des Sachschadens steht noch nicht fest.

    Erst vor zwei Tagen war es in Ahrensburg in den Straßen Am Schwarzen Moor, Brombeerweg, Ginsterweg, Erikaweg, Irisweg, Dänenweg und Pionierweg zu sieben Aufbrüchen von hochwertigen Fahrzeugen und einem Diebstahl von Fahrzeugteilen.

    Die Kriminalpolizei Ahrensburg hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht nach Zeugen. Wer hat verdächtige Beobachtungen gemacht oder kann Angaben zu den Taten machen? Hinweise nimmt die Polizei Ahrensburg unter der Telefonnummer: 04102/ 809-0 entgegen

    Mehr Bilder