VW-Bulli auf der A 24 ausgebrannt

    0
    (rtn) Kurz vor dem Autobahnkreuz Hamburg-Ost geriet am Montagnachmittag ein VW-Bulli während der Fahrt in Brand. Menschen wurden nicht verletzt. Der Fahrer des Oldtimers hatte sich rechtzeitig in Sicherheit gebracht.…
    Um diesen Inhalt zu sehen, müssen Sie ein Abonnement erwerben oder mit einem aktiven Abonnement eingeloggt sein.
    Mehr Bilder