Wim Wenders: Kinomärchen über Berlin

    14

    Hamburg (rtn) Wim Wenders’ Kinomärchen “Der Himmel über Berlin” kommt 30 Jahre nach seinem Start  in einer aufwendig restaurierten Fassung wieder in die Kinos – in höchster Auflösung digitalisiert und mit Surround-Ton. Wim Wenderys hat die neue Fassung im Holi-Kino vorgestellt.

    “Der Himmel über Berlin” ist eine poetische Hommage, die die Stimmung in der geteilten Stadt mit viel Wehmut und wunderschön komponierten Bildern einfängt. Der Film wurde nach seinem Start 1987 mit Preisen überhäuft. 30 Jahre später kommt die Geschichte vom Engel, der für die Liebe auf seine Unsterblichkeit verzichtet, in einer aufwendig restaurierten Fassung wieder in die Kinos