Windbruch: Dicker Ast fällt auf Wanderweg

    84
    (rtn) Eine kräftige Windböe hat an Dienstagnachmittag den dicken Ast einer alten Kastanie gebrochen und diesen quer über die Straße Seebergen in Lütjensee gelegt. Glücklicherweise war zum Unglückszeitpunkt kein Radfahrer…
    Um diesen Inhalt zu sehen, müssen Sie ein Abonnement erwerben oder mit einem aktiven Abonnement eingeloggt sein.