Wohnungsbrand: Hund beißt Feuerwehrleute bei Löscharbeiten

    46
    Mölnn (rtn) Ein Hund hat zwei Feuerwehrleute gebissen, als sie ihn aus einer brennenden Wohnung in Mölln retten wollten. Zwei Katzen blieben dagegen friedlich, sie wurden ohne Kratzen und Beißen…
    Um diesen Inhalt zu sehen, müssen Sie ein Abonnement erwerben oder mit einem aktiven Abonnement eingeloggt sein.