Zugverkehr im Norden weitgehend normalisiert

    22
    Schleswig.Holstein (rtn) Nach einem Warnstreik der Bahnmitarbeiter hat sich der Zugverkehr im Norden weitgehend normalisiert. Die Arbeitsniederlegung der Lokführer hatte am Montag massive Auswirkungen gehabt. Die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL)…
    Um diesen Inhalt zu sehen, müssen Sie ein Abonnement erwerben oder mit einem aktiven Abonnement eingeloggt sein.