Zwei Verletzte bei Auffahrunfall

    13

    Reinbek (rtn) Bei einem Auffahrunfall wurden am späten Dienstagnachmittag zwei Autofahrer leicht verletzt.

    Auf der K 80 waren etwa 200 Meter nördlich der HEM-Tankstelle, bei stockendem Verkehr vor einer Ampel, drei Autos zusammengeprallt.

    Die bei dem Unfall ausgelaufenen Betriebsstoffe wurden von Feuerwehrleute mit Bindemitteln abgestreut. Während des Einsatzes kam es zu leichten Behinderungen im Feierabendverkehr.

    Im Einsatz waren: FF Reinbek, Rettungsdienst und Polizei