Zwei Verletzte bei Unfall mit Motorrad

    17

    Hamburg (rtn) Auf dem Neuländer Elbdeich kam Höhe des Fünfhausener Hautptdeiches ein Motorrad nach rechts von der Fahrbahn ab, prallte gegen den Kantstein und ein Verkehrszeichen und kippte danach um.

    Sowohl Fahrer, als auch Beifahrer wurden bei dem Unfall verletzt. Nach einer Erstversorgung durch Rettungsdienst und Notarzt wurde ein Verletzter mit Rettungswagen und ein weiterer Verletzter mit dem Rettungshubschrauber Christoph Hansa ins Krankenhaus gebracht. Während der Rettungs- und Bergungsarbeiten leitete die Polizei den Verkehr wechselseitig an der Unfallstelle vorbei.